Die Telearbeit im Grenzüberschreitenden Kontext der Großregion

Mise à jour : 22/01/2019

Im Rahmen der europaïschen Beschäftigungsstrategie hat der Europaïsche Rat die europaïschen Sozialpartner eingeladen, um über Vereinbarungen "hinsichtlich der Modernisierung der Abeitsorganisation" zu verhandeln. Aus diesen Verhandlungen ist eine Rahmenvereinbarung der Telearbeit entstanden, die von allen europaïschen Sozialpartner am 16.Juli 2002 unterzeichnet worden ist.

Gemäß dieser Rahmenvereinbahrung ist "die Telearbeit eine Organisations- und/oder Realisierungsform der Arbeit, bei welcher Informationstechnologien im Rahmen  eines Vetrages oder eines Beschäftigungsverhältnisses verwendet werden und eine Tätigkeit, die ebenfalls in den Räumen des Arbeitgerbers hätte ausgeführt werden können, regelmäßig außerhalb dieser Räumlichkeiten ausgeübt wird". 

Cookies

Wir verwenden Cookies, um das ordnungsgemäße Funktionieren der Website zu gewährleisten. Mit der Abfrage akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Mehr